• Kategorie

    • Küche(10.392)
    • Messer & Co
    • Fleischermesser
    • Zerlegemesser
    • Preis netto

        • 10 - 25 EUR(6)
        • 25 - 50 EUR(1)
      • Verfügbarkeit

          • 3 Wochen(5)

        Zerlegemesser für Fleischerei, Metzgerei & Industrie

        Zerlegemesser und Zuschneidemesser sind speziell entworfene Werkzeuge, die in der Fleischindustrie und in Zerlegebetrieben weit verbreitet sind. Diese Messer werden genutzt, um Fleisch effizient von Knochen zu trennen, in gewünschte Formen und Größen zu schneiden und sicherzustellen, dass das Endprodukt von höchster Qualität ist. Hier sind einige Informationen über diese speziellen Messer: weiterlesen …

        7 Artikel
        • «
        • 1
        • »
        Zuschneidemesser PRIME LINE gebogene Klinge glatter Schliff | schwarz | Klingenlänge 20 cm
        Bestell-Nr: 158343
        UVP 21,90 €*
        ab 15,22 €*
        Sie sparen bis zu 31%
        Staffelpreise*
        Mengepro Stück
        ab 2 16,49 €
        ab 4 16,19 €
        ab 6 15,85 €
        ab 8 15,53 €
        ab 10 15,22 €
        Zerlegemesser 1905 gebogene Klinge glatter Schliff | schwarz | Klingenlänge 18 cm
        Bestell-Nr: 156151
        UVP 80,46 €*
        65,53 €*
        Sie sparen 19%
        Zerlegemesser ERGOGRIP schwarz | gebogene Klinge | glatter Schliff
        Bestell-Nr: 156165
        UVP 20,00 €*
        16,03 €*
        Sie sparen 20%
        Blockmesser EXPERTGRIP 2K gerade Klinge glatter Schliff | blau | Klingenlänge 18 cm
        Bestell-Nr: 156219
         
        ab 29,11 €*
        Staffelpreise*
        Mengepro Stück
        ab 2 32,69 €
        ab 4 31,80 €
        ab 6 30,91 €
        ab 8 30,00 €
        ab 10 29,11 €
        Zerlegemesser MASTERGRIP gebogene Klinge glatter Schliff | orange | Klingenlänge 21 cm
        Bestell-Nr: 152286
        UVP 22,34 €*
        17,89 €*
        Sie sparen 20%
        7 Artikel
        • «
        • 1
        • »
         

        Mehr zum Thema Zerlege- & Zuschneidemesser bei INTERGASTRO:

        Zerlegemesser:

        • Klingenform: Zerlegemesser haben in der Regel lange, schmale und flexible Klingen, die es ermöglichen, eng an Knochen und Sehnen zu schneiden und so das Fleisch sauber und effizient zu trennen.

        • Klingenmaterial: Die Klinge besteht meistens aus hochwertigem Edelstahl, der scharf, haltbar und korrosionsbeständig ist.

        • Hauptanwendung: Dieses Messer ist hauptsächlich dafür vorgesehen, Fleisch von Knochen zu trennen, sei es bei Rind, Schwein, Geflügel oder anderen Tieren.

        Zuschneidemesser:

        • Klingenform: Zuschneidemesser haben oft breitere und kürzere Klingen im Vergleich zu Zerlegemessern. Dies ermöglicht präzise Schnitte und eine gute Kontrolle beim Zuschneiden von Fleischstücken.

        • Klingenmaterial: Ebenfalls aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, um Langlebigkeit und Schärfe zu gewährleisten.

        • Hauptanwendung: Das Zuschneiden von Fleisch in bestimmte Formen und Größen, das Entfernen von Fett oder unerwünschten Teilen und das Vorbereiten von Fleisch für den weiteren Verarbeitungsprozess.

        Allgemeine Merkmale und Pflege:

        • Griff: Beide Messerarten haben ergonomisch geformte Griffe, oft aus rutschfesten Materialien, um maximale Kontrolle und Sicherheit zu gewährleisten.

        • Schärfen: Regelmäßiges Schärfen ist entscheidend, um optimale Ergebnisse zu erzielen und Verletzungen durch ein stumpfes Messer zu vermeiden.

        • Reinigung: Nach jedem Gebrauch sollten die Messer gründlich gereinigt werden, um Fleischreste und Bakterien zu entfernen. In der Fleischindustrie ist Hygiene von größter Bedeutung.

        • Lagerung: Die Messer sollten immer sicher gelagert werden, idealerweise in einem Messerblock oder an einem magnetischen Messerhalter, um sie vor Beschädigungen zu schützen und die Arbeitsumgebung sicher zu halten.

        Fazit:

        Zerlegemesser und Zuschneidemesser sind zentrale Werkzeuge in der Fleischindustrie und in Zerlegebetrieben. Sie ermöglichen präzises und effizientes Arbeiten und tragen erheblich zur Qualität des Endprodukts bei. Ein gut gepflegtes Messer, kombiniert mit Fachkenntnis und Technik, ist entscheidend für den erfolgreichen Betrieb in der Fleischverarbeitungsbranche.